Chronik der Gruppe Frankfurt

DAS JAHR 2015

Am 14. November veranstalteten wir unseren Joachim-Zimmermann-Fährten-Gedächtnispokal. Nachdem am Morgen noch zwei Starter kurzfristig abgesagt hatten, stellten sich 5 Teams der Leistungsrichterin Andrea Möckel. Die Hunde mussten sich bei sehr widrigen Windbedingungen die Punkte hart erarbeiten. Vielen Dank hier den Teams, die sich dieser Aufgabe gestellt haben und an Andrea, die die gezeigten Leistungen fair bewertete.

Ein herzliches Dankeschön geht auch in diesem Jahr wieder an unsere Sportfreunde vom SV Usingen-Usatal, die uns ihr Klubhaus, das Fährtengelände und die Fährtenleger zur Verfügung stellten. Es war wieder sehr schön bei Euch!

Hundeführer

Hund

Prüfung

Siegfried Gorgas

Carlos vom Eisernen Mann

FH2 - 96 Punkte

Dieter Kull

Pardo vom Ritterland

FH2 - 92 Punkte

Dorothea Hüttig

Chagall vom Mesumer Land

FH2 - 92 Punkte

Peter Jungwirth

Katharina vom Kurfürst

FH2 - 83 Punkte

Bernd Bohnert

Axel von den Sarazenentürmen

FH2 - 20 Punkte

Die BH- und IPO-Teams starteten dann am 15. November 2015.

Hundeführer

Hund

Prüfung

Kerstin Dreier

Manta

BH - bestanden

Robert Geßner

Paula

BH - bestanden

Peggy Harms

Marie von Burg Wassenberg

BH - bestanden

Lothar Link

Conner v. d. Magischen Boxern

BH - bestanden

Marko Njegovan

Jason

BH - bestanden

Simone Raab

Alice

BH - bestanden

Kerstin Dreier

Henry

IPO2 - 273 Punkte

Ulrike Volk

Italia von der Maineiche

IPO2 - 165 Punkte

Peter Junghenn

Enzo vom Buchschlager Moor

IPO3 - 274 Punkte

Gerichtet wurden die Prüfungen am Sonntag von Kai Möckel, der die gezeigten Leistungen fair bewertete und noch einige hilfreiche Tipps mitgeben konnte. Danke an die Teams, die ihre Hunde sportlich fair vorgeführt haben.

Prüfungsleitung: Sebastian Harms
Fährtenleger: Martina Menzel, Christian Keskari
Schutzdiensthelfer: Sven Wetzel

Ein riesengroßes Dankeschön geht an die beiden Leistungsrichter, den Prüfungsleiter und an Alle, die zum Gelingen unserer Herbstprüfung beigetragen haben.

--------------------

Peter Junghenn und Enzo vom Buchschlager Moor nahmen am 8. November 2015 an der Körung im Bereich Süd in der Gruppe Dieburg-Eppertshausen teil. Unter Körmeisterin Beate Jodl wurde Enzo erfolgreich zur Körung B vorgeschlagen. Herzlichen Glückwunsch Euch Zweien!

--------------------

Katharina von Kurfürst, 10 1/2 Jahre, mit ihrem Besitzer Peter Jungwirth hat sich in diesem Jahr zum 8. Mal mit mehreren Fährtenhund-Prüfungen im vorzüglichen Bereich für die LAP- FH qualifiziert. Am 4. Oktober wurde sie zum 3. Mal "Hessische Vizemeisterin FH". Damit hat sie sich gleichzeitig zum 3. Mal für die Deutsche Meisterschaft FH in Magdeburg vom 23.-25. Oktober qualifiziert. Dort belegte unser Team unter 40 Teilnehmern mit 70 Punkten den 26. Platz. Herzlichen Glückwunsch Euch Beiden!

Kathi ist damit der 1. Boxer der Gruppe Frankfurt, der 3 Mal an der Deutschen Meisterschaft FH teilgenommen hat.

--------------------

Drei "Frankfurter" nahmen am 4. Oktober 2015 an der Landesausscheidung-FH in Siegen statt. Und wieder kamen zwei Starter auf das Siegertreppchen (2. und 3. Platz)! Peter Jungwirth mit Katharina vom Kurfürst erhielten 90 Punkte, ebenfalls 90 Punkte gingen an Barbara Knebel mit Cleopatra zur Alten Bückeburg und Ilko vom Messingsberg ersuchte 83 Punkte. Peter und Kathi haben sich somit qualifiziert für die DM-FH in Magdeburg. Alle Daumen sind für die Beiden gedrückt!

--------------------

Am 27. September 2015 fand unsere Ausdauerprüfung unter Körmeisterin Beate Spelsberg statt. Die Tour führte uns durch den Frankfurter Stadtwald von Niederrad über Goldstein bis hin nach Schwanheim und zurück. Alle sechs Teilnehmer konnten ihr Ausbildungsziel erfolgreich erreichen. Herzlichen Glückwunsch hierzu!

Ein Dankeschön an Alle, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben!

Hundeführer

Hund

Prüfung

Marco Büttner

Digger von der Zella

AD bestanden

Jennifer Maiwald

Atze vom Herbslabyrinth

AD bestanden

Peggy Harms

Marie von Burg Wassenberg

AD bestanden

Robert Geßner

Paula

AD bestanden

Manfred Proksch

Fila von der Kahlquelle

AD bestanden

Hans-Joachim Anthes

Revolution von Khanbalic

AD bestanden

--------------------


Am 20. September 2015 verstarb völlig unerwartet unsere langjährige Kassiererin Rosemarie "Rosi" Menzel. Dieses Jahr wurde sie für 40jährige Mitgliedschaft im Boxer-Klub geehrt, davon war sie 20 Jahre engagiert im Vorstand der Gruppe Frankfurt. Unsere Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei ihrer Familie. Wir werden ihr Andenken in Ehren halten!

-------------------- 

Die Gruppe Frankfurt hat einen neuen Nachwuchszüchter. Peggy Harms hat die Bestätigung für den Zwinger "von Frankensteins Burg" erhalten. Wir wünschen Peggy mit ihrer Marie viel Glück und Erfolg als Züchter!  

 

 

--------------------

Peter Jungwirth erreichte mit seiner Katharina vom Kurfürst am 26. Juli 2015 in der Gruppe Siegen 95 Punkte in FH2.

----------------------

Bei der Prüfung der Gruppe Odenwald am 21. Juni 2015 erhielten Peter Jungwirth und Katharina vom Kurfürst in der Prüfungsstufe FH2 98 Punkte.

----------------------

Peter Jungwirth erreichte mit seiner Katharina vom Kurfürst am 14. Juni 2015 in der Gruppe Gießen 97 Punkte in FH2. 

----------------------

Interner Pokalwettkamf am 4. Juni 2015 - Zum ersten Mal veranstalteten wir an Fronleichnam den "Oberforsthauspokal". Geführt wurde nach BH und IPO1.

Hundeführer

Hund

Prüfung

Peter Junghenn

Don-Marco von Gebrüder Grimm

BH - bestanden

Peter Volk

Alice

BH - bestanden

Celine Büttner

Elliot von Derrytown

BH - bestanden

Simone Raab

Ronja vom Erlenhain

BH - bestanden

Peggy Harms

Marie von Burgwassenberg

BH - bestanden

Lothar Link

Hexe von der Hülsenbecke

BH - bestanden

Simone Raab

Henry

IPO1 - 274 Punkte

Peter Junghenn

Enzo vom Buchschlager Moor

IPO1 - 267 Punkte

Martina Menzel

Alexa vom Imkerhof

IPO1 - 266 Punkte

Uli Volk

Italia von der Maineiche

IPO1 - 243 Punkte

Als Leistungsrichter-Team fungierten Peter Jungwirth und Sven Wetzel. Es war eine rundherum gelungene Veranstaltung, die viel Spaß gemacht hat. Und für unsere neuen Hundeführer war es eine super Gelegenheit mal ein bisschen Prüfungsluft zu schnuppern.

--------------------- 

Die Tage der offenen Tür vom 23.-26. Mai 2015 sind vorbei und waren wieder ein voller Erfolg für uns! Zuerst hatten wir einige Bedenken, da wir dieses Jahr doch etwas ab vom Schuss des eigentlichen "Wäldchestages" lagen. Aber viele treue Besucher und neue Interessierte haben den Weg zu uns gefunden. Besonders viel los war natürlich am Samstag nach dem Sieg der SGE! Wir hatten in diesem Jahr mit unseren Helfern wieder alle Hände voll zu tun, aber auch eine Menge Spaß. Nächstes Jahr steht das TdoT-Zeltlager! Unsere Vorführungen hatten wir im Vorfeld schon neu konzipiert und neben dem Unterordnungs- und Schutzdienstteil auch einen Part Fährte und Spielen mit dem Hund aufgenommen. Die Vorführungen kamen beim Publikum sehr gut an und wir konnten uns, unsere Hunde und den Gebrauchshundesport einem breiten Publikum vorstellen.

Ein recht herzliches Dankeschön geht an unsere unermüdlichen Helfer, ohne die eine solche Mammut-Veranstaltung nicht möglich wäre! Ein weiteres Dankeschön geht an die Firma Schmucker, sowie den Lebensmittelhandel Globus für die Unterstützung!

FNP TdoT 2015.pdf (324.13KB)
FNP TdoT 2015.pdf (324.13KB)

In der Frankfurter Neuen Presse ist ein Artikel über die Tage der offenen Tür erschienen.  

 

Hier ein paar Impressionen:

---------------------

Am 3. Mai 2015 nahm Barbara Knebel mit Ihren zwei Boxern an der Prüfung der Gruppe Wiesbaden teil. In der Prüfungsstufe FH2 erreichte Cleo zur Alten Bückeburg 97 Punkte und Ilko vom Messingsberg 90 Punkte.

---------------------

Bei der Prüfung der Gruppe Hanau am 2. Mai 2015 erhielten Peter Jungwirth und Katharina vom Kurfürst in der Prüfungsstufe FH2 93 Punkte. Es war die 140. Fährtenprüfung von Kathi!

----------------------

Peter Jungwirth erreichte mit seiner Katharina vom Kurfürst am 26. April 2015 in der Gruppe Bergstraße 86 Punkte in FH2.

----------------------

Anlässlich der Sportlerehrung der Stadt Usingen, erhielt Peter Jungwirth für den 3. Platz mit Katharina vom Kurfürst bei der Landesausscheidung FH die "Silberne Leistungsnadel". Diese Ehrung erhielt er zum dritten Mal, herzlichen Glückwunsch hierzu!

----------------------

Hatten wir einen Tag vorher zu unserer Prüfung noch einen wohl gesonnenen Petrus auf unserer Seite, sah das am 29. März 2015 zur Ausstellung in Dieburg-Eppertshausen schon ganz anders aus. Bei strömendem Regen den ganzen Tag über, verbrachten wir einen weniger schönen, aber erfolgreichen Tag bei unserer Nachbargruppe.

Hundeführer

Hund

Klasse

Bewertung

Peggy Harms

Marie von Burg Wassenberg

Jugend gestromt

gut

Brigitte Gutberlet

Mia vom Schloß-Wolfsbrunnen

Jugend gestromt

gut

Michael Marschas

Fellow von der Kahlquelle

Jugend weiß

vv 1

Gerhard Meyner

Filou von der Cutty Sark

Offene gelb

vorzüglich

Peter Junghenn

Enzo vom Buchschlager Moor

Gebrauchshund gelb

v 1

Im Vorfeld hatte uns die Gruppe um Unterstützung gebeten, so dass Martina Menzel als Ringschreiber und Doreen Keil als Ringhelfer eingesetzt waren.

Am Ende der Veranstaltung waren wir alle durchnässt oder zumindest durchgefroren.

----------------------

Am 28. März 2015 fand unter Leistungsrichter Gernot Walz unsere Frühjahrsprüfung statt. Auf anspruchsvollem Wiesengelände erkämpften sich die Starter ihre Punkte in der Fährte, danach ging es auf unserem Übungsgelände weiter.

Hundeführer

Hund

Prüfung

Punkte

Simone Raab

Ronja vom Erlenhain

BH

bestanden

Uli Volk

Jarus von der Maineiche

BH

bestanden

Kerstin Dreier

Henry

IPO1

278 Punkte

Uli Volk

Italia von der Maineiche

IPO2

228 Punkte

Peter Junghenn

Enzo vom Buchschlager Moor

IPO2

266 Punkte

Martina Menzel

Alexa vom Imkerhof

IPO3

252 Punkte

Peter Jungwirth

Katharina vom Kurfürst

FH2

99 Punkte

Barbara Knebel

Cleopatra zur Alten Bückeburg

FH2

93 Punkte

Barbara Knebel

Ilko vom Messingsberg

FH2

90 Punkte

Sandra Büttner

Sachkundenachweis

SKN

 

Marco Büttner

Sachkundenachweis

SKN

 

Celine Büttner

Sachkundenachweis

SKN

 

Patrik Gutberlet

Sachkundenachweis

SKN 

 

Brigitte Gutberlet

Sachkundenachweis

SKN

 

Janine Nuhn

Sachkundenachweis

SKN

 

Robert Gessner

Sachkundenachweis

SKN

 

S. Seifert-Hitzler

Sachkundenachweis

SKN

 

Walter Hitzler

Sachkundenachweis

SKN

 

Prüfungsleiter: Lorenz Luttosch
Fährtenleger: Peter Junghenn, Barbara Knebel, Martina Menzel
Schutzdiensthelfer: Sven Wetzel

Insgesamt war es eine gelungene Prüfung, mit einem Leistungsrichter, der die gezeigten Leistungen fair bewertete. Leider konnte ein Teilnehmer das gesteckte Ziel nicht erreichen. Aber - wie heißt es so schön - nach der Prüfung, ist vor der Prüfung.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer, die ihre Prüfungen bestehen konnten. Ein herzliches Dankeschön an die vielen helfenden Hände im Hintergrund, wie die Schriftführung, die Fährtenleger, der Helfer und die hervorragende Verpflegung. Ein großes Dankeschön natürlich auch an den Leistungsrichter und die gestarteten Teams. 

----------------------

Am 14. März 2015 nahm Barbara Knebel mit Ilko vom Messingsberg an der FH2-Prüfung teil und erreichte 78 Punkte. 

----------------------

Am 22. Februar 2015 fand unsere Jahresversammlung statt. Für das Jahr 2015 mussten zwei Vorstandsämter neu besetzt werden. Als Schriftführerin wurde Doreen Keil, als Ausbildungswartin Martina Menzel gewählt.

Anlässlich der Versammlung konnten auch einige Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft vorgenommen werden:

10 Jahre - Anna Hoffmann, Frederik Junghenn
25 Jahre - Claudia Link, Lothar Link, Barbara Knebel, Angela Maurer
40 Jahre - Rosemarie Menzel, Peter-Martin Menzel

Die Gruppe dankt für die Treue zum Boxer und der Gruppe Frankfurt!

 

 

DAS JAHR 2014

----------------------

Peter Jungwirth und Katharina vom Kurfürst erhielten bei der Prüfung der Gruppe Gießen am 16. November 2014 in der FH2 insgesamt 86 Punkte.

----------------------

Barbara Knebel nahm mit Ilko vom Messingsberg am 8./9. November an der Prüfung in Siegen teil und erreichte in FH2 93 und 88 Punkte. Mit Cleopatra zur Alten Bückeburg erreichte sie 94 Punkte in FH2 und 266 Punkte in der IPO2.

----------------------

Am 23.11.2014 fand der Joachim-Zimmermann-Fährten-Gedächtnispokal unter Leistungsrichter Peter Krafczyk statt.

  

Hund – Hundeführer

  

  

Stufe

  

  

Punkte

  

  

Katharina vom Kurfürst –   Peter Jungwirth

  

  

FH 2

  

  

94

  

  

Lennox von der Isenburg –   Kai Möckel

  

  

FH 2

  

  

93

  

  

Carlos vom Eisernen Mann –   Siegfried Gorgas

  

  

FH 2

  

  

92

  

  

Asra-Emma vom   Kleibergsfeld – Lisa Wicht

  

  

FH 2

  

  

91

  

  

Zanto vom Hatzbachtal –   Matthias Blecher

  

  

FH 2

  

  

88

  

  

Chagall vom Mesumer Land –   Dororthea Hüttig

  

  

FH 2

  

  

78

  

  

Ilko vom Messingsberg –   Barbara Knebel

  

  

FH 2

  

  

74

  

  

Cleopatra zur Alten   Bückeburg – Barbara Knebel

  

  

FH 2

  

  

70

  

  

Malotta von der Isenburg –   Lisa Wicht

  

  

FH 2

  

  

27

  

  

Don-King vom Silvermoon

  

  

FH 2

  

  

13

  

  

Elliot von Derrytown –   Sven Wetzel

  

  

FH 2

  

  

5

  

Insgesamt konnten wir einenchönen und - wenn auch nur teilweise - erfolgreichen Tag im Taunus verbringen. Und wie es so schön heißt: Nach der Prüfung ist vor der Prüfung!

----------------------

Barbara Knebel und Ilko vom Messingsberg haben bei ihrer ersten Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft FH mit 88 Punkten einen hervorragenden 17. Platz belegt. Die Mitglieder der Gruppe Frankfurt sind sehr stolz auf die Zwei! Herzlichen Glückwunsch!

----------------------

Barbara Knebel und Ilko vom Messingsberg haben es geschafft. Die beiden starten vom 24.-26. Oktober 2014 zur Deutschen Meisterschaft FH in Frankenberg. Leider hat es dieses Jahr für unseren "Alten Hasen" Peter Jungwirth mit seiner Katharina vom Kurfürst punktemäßig nicht gereicht.

----------------------

Am 3. Oktober 2014 haben einige Mitglieder der Gruppe ihre Hunde in Büdingen ausgestellt. Birgit Gutberlet erhielt mit Mia vom Schloß Wolfsbrunnen in der Baby-Klasse ein vielversprechend, Peter Junghenn mit Enzo vom Buchschlager Moor ein vorzüglich 1 in der Gebrauchshunde-Klasse und Martina Menzel mit Alexa vom Imkerhof ebenfalls ein vorzüglich 1 in der Gebrauchhunde-Klasse.

----------------------

An der LAP-FH in der Gruppe Dillkreis nahmen zum ersten Mal zwei Mitglieder der Gruppe Frankfurt teil. Als "alter Hase" startete Peter Jungwirth mit seiner Katharina vom Kurfürst und erreichten auf dem dritten Platz 90 Punkte. Gleich mit zwei Hunden startete Barbara Knebel. Mit Ilko vom Messingsberg ersuchte sie sich mit 95 Punkte den zweiten Platz. Cleopatra zur Alten Bückeburg hatte etwas Pech, sie konnte die FH2 leider nicht bestehen. Aber als "Jungspund" hat sie noch jede Menge Zeit. Die Gruppe Frankfurt ist stolz auf Peter und Barbara und ihre Vierbeiner und drückt für die DM-FH in Frankenberg alle Daumen! Unser Dank gilt der Gruppe Dillkreis, die die Veranstaltung super organisiert und mit Petrus dieses Mal ein Abkommen ausgehandelt hatte.

 

----------------------

Am 7. September 2014 nahm die Gruppe Frankfurt mit einer Mannschaft am Städtepokal der Landesgruppe Hessen in Kassel teil. Gestartet sind Barbara Knebel mit Ilko vom Messingsberg in Abteilung A, Martina Menzel mit Alexa vom Imkerhof in Abteilung B und Peter Junghenn mit Enzo vom Buchschlager Moor in Abteilung C. Mit 258 Punkten wurde der dritte Platz erreicht.

----------------------

Am 27. Juli 2014 wurde Digger von der Cella von Sandra Büttner in der Jüngstenklasse gelbe Rüden in Hanau ausgestellt und erhielt ein versprechend 4.

----------------------

Bei der Prüfung in der Gruppe Bruchköbel am 14. Juni 2014 erreichten Peter Jungwirth und Katharina vom Kurfürst in der FH2 insgesamt 96 Punkte. Am 15. Juni 2014 konnte Rudi Obermüller mit seinem Niko vom Greifensteiner Forst die IPO1 mit 280 Punkten bestehen.

----------------------

Bei der Prüfung in der Gruppe Wiesbaden am 1. Juni 2014 erzielten Peter Jungwirth und Katharina vom Kurfürst in der FH2 insgesamt 87 Punkte.

----------------------

Am 29. Mai 2014 nahm Peter Jungwirth mit seiner Katharina vom Kurfürst an der Prüfung der Gruppe Odenwald statt. Die beiden erreichten in FH2 insgesamt 97 Punkte. 

----------------------

Geschafft, die Tage der offenen Tür liegen hinter uns und so langsam ist der Alltag wieder eingekehrt. Wie es die Bild-Zeitung schon betitelt hat, war es ein Pfingsten in der Sahara. Täglich 35°-39°C machten sowohl uns als auch unseren Vierbeinern schwer zu schaffen. Aber trotzdem fanden wieder viele Interessierte den Weg zu uns. Es ist immer wieder schön, sich mit Besuchern zu unterhalten, die uns schon über viele Jahre begleiten. Trotz der Temperaturen fanden unser Getränke- und Essensstand guten Zuspruch und die Vorführungen ein mal am Tag kamen beim Publikum wieder sehr gut an. Auch in der Frankfurter Neuen Presse wurde ein sehr schöner Artikel über unsere Veranstaltung veröffentlicht. Dieses Jahr konnten wir neben der Brauerei Schmucker zum ersten Mal einen weiteren Sponsoren finden. Die Handelskette Globus versorgte uns mit Fleisch- und Wurstwaren, die bei unseren Besuchern sehr gut ankamen. Auch unsere Kuchenbäcker waren wieder sehr fleißig, so dass wir reichlich selbst gebackene Kuchen im Sortiment hatten. Vielen Dank an alle helfenden Hände an der Front, aber auch im Hintergrund! Nur mit Euch Allen konnten wir diese Veranstaltung zum 17. Mal rocken! 

----------------------

Am 26./27. April 2014 fand unter Leistungsrichter Gernot Walz unsere Frühjahrsprüfung statt. Mit 6 FHs, 5 BHs, 2 Sachkundenachweisen, 2 FPrs und 4 IPOs war es eine gut bestückte Prüfung. Leider konnte ein BH-Starter sein Ausbildungsziel nicht erreichen.

Vielen Dank an alle Helfer die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Ein herzliches Dankeschön auch an den Leistungsrichter Gernot Walz, der die Teams fair bewertete und den Hundeführern Anregungen und Tipps mit auf den Weg gab.

Hundeführer

Hund

Prüfung

Punkte

Siegfrid Gorgas

Carlos vom Eisernen Mann

FH2

98 Punkte

Barbara Knebel

Cleopatra zur alten Bückeburg

FH2

96 Punkte

Peter Jungwirth

Katharina vom Kurfürst

FH2

92 Punkte

Lisa Wicht

Asra-Emma vom Kleibergsfeld

FH2

90 Punkte

Barbara Knebel

Ilko vom Messingsberg

FH2

87 Punkte

Lisa Wicht

Malotta von der Isenburg

FH2

85 Punkte

Manuela Weißbeck

Officer vom Hammersee

BH

bestanden

Sarah Backhaus

Rocco

BH

bestanden

Olaf Spieler

Axel von der Römerstadt

BH

bestanden

Gerhard Meyner

Franziska von der Cutty-Sark

BH

bestanden

Sarah Backhaus

 

Sachkundenachweis

bestanden

Aymen Damahne

 

Sachkundenachweis

bestanden

Michael Boldt

Nabucco von der Goldstadt

FPr3

89 Punkte

Carina Dornoff

Prima-Donna Royal

FPr3

74 Punkte

Peter Junghenn

Enzo vom Buchschlager Moor

IPO1

263 Punkte

Martina Menzel

Alexa vom Imkerhof

IPO2

260 Punkte

Dr. Gudrun Opitz

Don vom Laader Tal

IPO3

269 Punkte

Martina Menzel

Elliot von Derrytown

IPO3

267 Punkte

----------------------

Am 20. April 2014 nahm Barbara Knebel an der Prüfung der Gruppe Siegen teil. Mit ihrer Cleopatra zur Alten Bückeburg erreichte sie in der Prüfungsstufe FH2 insgesamt 90 Punkte und mit Ilko vom Messingsberg 86 Punkte. Auch Peter Jungwirth nahm mit Katharina vom Kurfürst an der Prüfung teil und erreichte in FH2 insgesamt 91 Punkte

----------------------   

Am 31. März 2014 ist unser langjähriges Mitglied Elfriede Tschzietzschker von uns gegangen. Sie war über 25 Jahre Mitglied der Gruppe und lange Jahre als Beisitzerin im Vorstand tätig. In ihrer aktiven Zeit war Elfriede ein engagiertes Mitglied, das sich stets für die Belange des Vereins und des Boxers interessiert und eingesetzt hat. Auch danach hat sie dem Verein die Treue gehalten. In Gedanken sind wir bei ihrer Familie!

----------------------

Am 30. März 2014 nahm Barbara Knebel an der Prüfung der Gruppe Koblenz teil. Mit ihrer Cleopatra zur Alten Bückeburg erreichte sie in der Prüfungsstufe IPO1 insgesamt 250 Punkte, in FH2 erreichte Ilko vom Messingsberg 91 Punkte.

----------------------

Am 22. März 2014 nahm Peter Jungwirth mit seiner Katharina vom Kurfürst an der FH2-Prüfung der Gruppe Bruchköbel teil. Sie erreichten 92 Punkte. Martina Menzel nahm am 23. März 2014 mit Alexa vom Imkerhof ebenfalls an der Prüfung teil und erreichten in IPO1 insgesamt 273 Punkte.

----------------------   

Viel zu früh ist am 16. März 2014 unser Boxerfreund Peter Bintakies von uns gegangen. Nach kurzer, schwerer Krankheit hatte er keine Kraft mehr zum Kämpfen. Wir werden Ihn immer in liebevoller Erinnerung behalten. Unsere Gedanken sind bei seiner Frau und seinen Kindern!

----------------------   

Am 10. März 2014 haben wir unser langjähriges Mitglied Willi Neumann auf seinem letzten Weg begleitet. Nach kurzer, schwerer Krankheit, ist er am 28. Februar 2014 von uns gegangen. Wir alle werden Willi als begeisterten Hundesportler und Boxerliebhaber in Erinnerung behalten, der sich immer für die Belange des Klubs interessiert und engagiert hat. Unsere Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei seiner Familie.

----------------------

Peter Jungwirth nahm mit seiner Katharina vom Kurfürst am 9. März 2014 an der Prüfung der Gruppe Heidelberg teil. Das Team erreichte in der Prüfungsstufe FH2 insgesamt vorzügliche 99 Punkte. Für Kathi war es die 125. Fährtenprüfung im Alter von 8 Jahren und zehn Monaten.
Fleiß zahlt sich aus auf der Fährte! Die Gruppe Frankfurt gratuliert zu diesem außergewöhnlichem Jubiläum.

----------------------

Am 8./9. März 2014 fand ein Lehrgang in Abteilung C und Helferlehrgang unter dem Landesgruppen-Ausbildungswart Uwe Horst auf unserem Gelände statt. Dank des sonnigen Wetters hatten sich viele Helfer, interessierte Hundeführer und boxerverrückte Zuschauer bei uns eingefunden. Wir hoffen, es war für alle ein tolles, lehrreiches und erfolgreiches Wochenende. Wir haben unser möglichstes getan, dass sich alle bei uns wohlfühlen konnten!

Anlässlich des Helferlehrgangs konnte unser Helfer Rudi Obermüller sowohl in Theorie als auch in der Praxis erfolgreich seinen Helferschein bestehen!
Herzlichen Glückwunsch, Rudi!

----------------------

Am 23. Februar 2014, fand unsere Jahresversammlung mit gutem Zuspruch der Mitglieder statt. Thematisiert wurden aktuelle Themen des Klubgeschehens, die Berichte für das letzte Jahr wurden vorgetragen und die Termine im Jahr 2014 besprochen.

----------------------

La-Fee von My-Tee offiziell als VDH-Champion ausgezeichnet!
Herzlichen Glückwunsch an die Besitzer Christel und Dieter Eckerdt.

----------------------

Herbstprüfung 2013








Das Jahr 2013
Chronik 2013.pdf (1.46MB)
Das Jahr 2013
Chronik 2013.pdf (1.46MB)

 

Das Jahr 2012
Chronik 2012.pdf (5.58MB)
Das Jahr 2012
Chronik 2012.pdf (5.58MB)


Das Jahr 2011
Chronik 2011.pdf (3.7MB)
Das Jahr 2011
Chronik 2011.pdf (3.7MB)


Das Jahr 2010
Chronik 2010.pdf (344.33KB)
Das Jahr 2010
Chronik 2010.pdf (344.33KB)


Die Jahre 1981-2009
Chronik 1981-2009.pdf (76.42KB)
Die Jahre 1981-2009
Chronik 1981-2009.pdf (76.42KB)


Die Jahre 1903-1980
Chronik 1903-1980_1.pdf (37.12KB)
Die Jahre 1903-1980
Chronik 1903-1980_1.pdf (37.12KB)